Ballaststoffe für jeden Tag

Ballaststoffe sind gesund, regen die Darmtätigkeit an und halten länger satt. Doch manchmal ist es gar nicht so einfach, sie in unsere Alltagsgerichte einzubauen.
Mindestens 30 g sollten wir täglich zu uns nehmen – das empfiehlt die DGE, die Deutsche Gesellschaft für Ernährung. Wie ist das zu schaffen? Wir verraten Dir, wie Du das mühelos schaffst.

Das volle Korn:
Allein durch den Verzehr von Vollkornprodukten erhöht sich der Ballaststoffgehalt deutlich. 4 Scheiben Vollkornbrot enthalten etwa 15 g Ballaststoffe.
Aber auch Vollkornnudeln und Naturreis sorgen dafür, dass der Ballaststoffgehalt im Vergleich zu den hellen Produkten um fast 2/3 erhöht.
Und wem die Vollkornnudeln zu intensiv schmecken, der kann sie anfangs mit Weißmehlnudeln mischen und nach und nach den Gehalt der Vollkornnudeln erhöhen.

Das fit+Prinzip

Die fit+ Sportsclubs sind die erste Anlaufstelle für sportlich aktive Menschen, die einen qualitativ hochwertigen Fitnessclub in direkter Nähe Ihres Wohnortes suchen: Wir haben einen großzügig gestalteten Kraft-, Ausdauer- und Freihantelbereich mit High-Tech-Geräten, wo Sie in angenehmer Atmosphäre trainieren. Zu unserer Ausstattung zählen auch ein umfangreicher Dehn- und Beweglichkeitszirkel sowie ein Fusszirkel.

fit+ Fitnessstudios finden Sie in Adenau, Altenstadt, Altusried, Brackenheim, Büchen, Denkendorf, Diedorf, Elchingen, Geltendorf, Gerstetten, Herbrechtingen, Hilzingen, Ichenhausen, Immenstadt, Kalletal, Kissing, Kisslegg, Königslutter, Lonsee, Mühlhausen, Neuhausen, Offingen, Pyrbaum, Remseck, Weißenhorn und Weitnau. Weiter Studios sind in Planung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*